Die beliebtesten Actionfilme aller Zeiten

Schon seit den Anfängen des Kinos begeistern Actionfilme die Zuschauer durch rasante Verfolgungsjagden, wilde Schießereien sowie kleinen und großen Explosionen, die einem schonmal die Sprache verschlagen können. Dabei dient die Gewaltdarstellung und der Kontext in dem sie erscheint innerhalb von Actionfilmen je nach Filmgenre unterschiedlichen Zwecken. Für reine Actionsfilme beispielsweise wie in „Bloodsport“ gilt dabei häufig, dass es fast ausschließlich um die Demonstration und die Schaustellung der Kämpfe und der darin dargestellten Gewalt. Kulissen und Handlung bieten lediglich einen losen Rahmen, der zumeist durch die oftmals übertriebene Darstellung in puncto Atmosphäre und Darsteller den Zuschauer zusätzlich erregen soll.

Eine andere Art der Actionsfilme ist zum Beispiel der Kriegsfilm. Hier dient die Action in erster Linie zur Untermalung der eigentlichen Botschaft, die Zuschauer zum Nachdenken und Reflektieren anregen sollen. Die moralischen Konflikte im Kriegsfilm sowie die Entscheidungen, welche die Protagonisten treffen müssen, werden durch die im Actionfilm übliche Gewaltdarstellung dabei derart realistisch dargestellt, dass dem Zuschauer möglichst deutlich die Konsequenzen des Krieges gegenwärtig werden.

Besondere Popularität bekamen Actionsfilme zudem mit den Ende der 80er / Anfang der 90er Jahre aufkommenden Filmen, welche zunehmend Elemente der Komödie sowie der Selbstironie beinhalteten. Angefangen bei den Filmen der „Stirb langsam„-Reihe bahnte sich diese Art der Kombination von Spaß und Action schnell ihren Weg in die Herzen der Zuschauer, da die teils drastischen und spannenden Szenen durch die immer wieder auch in den hitzigsten Gefechten auftretenden Witze und lustigen Sprüche aufgelockert und somit die kurzzeitige Entspannung von den Gewaltszenen möglich wird. Andere Vertreter sind hierbei zum Beispiel diverse Filme von Jackie Chan, der zusätzlich die aberwitzigsten Actionszenen in seinen Filmen darstellt, aber auch Stars wie Schwarzenegger oder Stallone, durch harte Filme wie „Rambo“ oder „Terminator“ bekannt, standen im Laufe der 90er Jahre in immer mehr Actionkomödien vor der Kamera. Die neuesten und spannendsten Entwicklungen können zudem von den neuen 3D-Filmen erwartet werden, da hier Explosionen oder herumfliegende Autos und Gegenstände noch beeindruckender sind.

Die beliebtesten Actionfilme:

1. Lethal Weapon-Reihe
2. Stirb langsam-Reihe
3. Getaway (Klassiker mit Steve McQueen)
4. Terminator 1+2
5. The Killer (von John Woo)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>