Die beliebtesten Partyspiele (Gesellschaftsspiele)

Auf einer Feier gehen häufig schnell die Gesprächsthemen aus und Langeweile verbreitet sich. Gesellschaftsspiele helfen dabei, die Stimmung wieder zu heben und dazu noch Freunde und Bekannte näher kennenzulernen.

Das Angebot an Gesellschaftsspielen ist groß und bietet für jeden Geschmack etwas. Auf dem Markt haben sich dabei ein paar Spiele durchgesetzt und sind bereits seit Jahren auf dem Markt, so dass man nur in den eigen Schrank schauen muss und wahrscheinlich eines der populärsten Gesellschaftsspiele entdeckt. Dann muss man nur noch auf die eigene Laune und die Stimmung der Gäste achten und kann einer Feier mit einem Gesellschaftsspiel neuen Schwung einverleiben. Um nicht nur den Geist zu fordern, sondern auch mit vollem Körpereinsatz sein Können unter Beweis zu stellen, klappt am besten bei Spielen wie Tabu oder Activity. Hierbei treten in der Regel zwei Teams gegeneinander an und messen sich in kleinen Wettkämpfen wie Pantomime, Erklären von Begriffen oder Malen. Strategen können ihr Verständnis von Taktik bei Spielen wie Risiko oder Die Siedler ausleben. Während man bei Risiko versucht, die Welt mit militärischen Manövern zu erobern, ist man bei Siedlern auf Verhandlungsgeschick und langfristiges Handeln angewiesen. Kluge Köpfe greifen bei Gesellschaftsspielen gern zu Trivial Pursuit. Hier wird das Allgemeinwissen der Spieler in mehreren Kategorien auf die Probe gestellt und der Klügste geht als Sieger hervor. Als Klassiker unter den Gesellschaftsspielen gilt seit jeher Monopoly. Hierbei setzt sich der skrupelloseste Kapitalist durch und besitzt am Ende des Spiels das gesamte Spielfeld. Die einfachere Variante findet sich im Spiel des Lebens wieder, wo es weniger um Geld geht, sondern um den Lebensweg im Ganzen, wobei man sich gerade über die Wirrungen des Schicksals der Mitspieler amüsieren kann. Aber auch Kartenspiele wie UNO oder Poker eignen sich ausgezeichnet, um einer Feier neuen Schwung einzuverleiben. Dabei lassen sich Regeln gern variieren und Einsetze festlegen, so dass man beim Pokern weder Geld noch Kleidung verliert, sondern ein Glas mehr trinken muss oder seinen Verlust durch eine witzige Anekdote ausgleichen kann.

Gesellschaftsspiele sind kein Schuh von gestern. Sie eignen sich hervorragend als Partyspiele, die einer Feier etwas besonderes verleihen können. Durch Gesellschaftsspiele werden alle Gäste mit einbezogen und niemand muss in der Ecke stehen oder sich langweilen. Dazu gewinnt man neue Eindrücke von seinen Freunden und Familienangehörigen, erkennt, wer über Humor verfügt oder ein schlechter Verlierer ist. So sollte man immer ein Gesellschaftsspiel auf einer Party zur Hand haben, damit die Stimmung immer lustig und gut bleibt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>